Space X - Besiedlung des Mars mit Riesen-Rakete BFR mit Riesen-Raumschiff

Mittels einer Flotte solcher Raumschiffe, die auf dem Mars landen und starten können, sollen nach und nach eine komplette Siedlung und später eine ganze Stadt auf dem Mars errichtet werden.. 

Musk geht dabei davon aus, dass der Mensch eine "space faring species" sei, der es "vorbestimmt" ist, den Weltraum zu besiedeln. Eine typisch amerikanische Sichtweise, der sicher nicht jeder Europäer folgt.

Kritikpunkt: Solch ein Unternehmen wird auf jeden Fall so teuer, dass sich das nur wirklich privilegierte und reiche "species" leisten können oder sehr reiche Staaten auf Kosten anderer Leistungen der betroffenen Staaten für ihre Bevölkerung. Das erscheint einem eher gemeinschaftlich/sozial eingestellten Europäer doch eher als inakzeptabel als einem Amerikaner.

Zurück

11

Schreiben Sie ein Kommentar